Ein Überblick über
unsere Materialien

Finden Sie heraus
was zu Ihrem Auftrag passt.

Für jeden Zweck das passende Material

Wir drucken auf alle gewünschten und verfügbaren Materialien. Von modernstem Circular PP bis hin zu nassfestem Papier steht für sämtliche Anforderungen das passende Material zur Verfügung. Die verschiedenen PP-Materialien (Circular PP, Recycling PP und Neuware PP) sind für jede Art von Etiketten und Verpackungen eine gute Wahl. Das Paperlabel und das Paperlabel Gras sind jedoch nur für Hänge- und Stabetiketten geeignet, da sie nicht in direktem Kontakt mit der Erde stehen sollen.


Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick
zu den verschiedenen Bedruckstoffen.

Circular PP
upcyceltes Polypropylen
Circular PP
upcyceltes Polypropylen

Neues Material aus Kreislaufwirtschaft.
Hat das Circular-Print®-Gütezeichen erhalten und steht somit an der Spitze der ­nachhaltigen Materialien.
Einsparung von ca. 2.200 kg CO2 pro Tonne im ­Vergleich zu Neuware. Damit hat ­Circular PP einen besseren CO2-Fußabdruck als Papier. Seit Februar 2022 ist Circular PP auch klimaneutral.
Zu 100 % ­recyclingfähig

Farbe
hellgrau
Verwendung
alle Arten von Etiketten
Rohstoff
Upcyclingmaterial
aus Regranulat

Recyclingmaterial aus Post-Consumer-Qualitäten. Aus bedruckten Abfällen werden immer wieder neue Etiketten hergestellt Material aus echter Kreislaufwirtschaft.

Nachhaltigkeit
Neuware PP
Polypropylen (PP)
Neuware PP
Polypropylen (PP)

Material mit den besten Eigenschaften. Höchste Druckqualität. PP ist umweltneutral. Zu 100 % recyclingfähig. Die bedruckten Abfälle eignen sich als Ausgangsmaterial für eine Kreislaufwirtschaft. So steht die Neuware am Beginn der Wertschöpfungskette und bekommt bei uns durch das Upcycling mehrere Leben. 

Farbe
weiß
Verwendung
alle Arten von Etiketten
Rohstoff
Neuware
Polypropylen

Polypropylen-Neuware, wird durch Polymerisation von -Propen hergestellt, Propen ist ein Nebenprodukt bei der Erdölverarbeitung.      

Nachhaltigkeit
Paperlabel
nassfest, ohne Beschichtung
Paperlabel
nassfest, ohne Beschichtung

Das Paperlabel weist hervorragende Robustheit und eine außergewöhnliche Feuchtigkeitsbeständigkeit auf. Kann mit dem Altpapier entsorgt werden. 

Farbe
beige/
creme

natürliche Haptik/Optik

Verwendung
Hänge- und Stabetiketten, Topfmanschetten ohne Tragegriff

Aufgrund des direkten Substratkontaktes nicht geeignet für Stecketiketten

Rohstoff
Zellstoff aus FSC®- zertifiziertem Holz.

Aus nachhaltiger -Forstwirtschaft.

Nachhaltigkeit
Paperlabel Gras
nassfest, ohne Beschichtung,
mit Grasanteil
Paperlabel Gras
nassfest, ohne Beschichtung,
mit Grasanteil

Das Paperlabel Gras weist hervorragende Robustheit und eine außergewöhnliche Feuchtigkeitsbeständigkeit auf. In der Herstellung wird durch die Grasanteile Wasser gespart. Kann mit dem Altpapier entsorgt werden. 

Farbe
beige/
natur
mit Grasfasern

natürliche Haptik/Optik

Verwendung
Hänge- und Stabetiketten, Topfmanschetten
ohne Tragegriff

Aufgrund des direkten Substratkontaktes nicht geeignet für Stecketiketten

Rohstoff
Zellstoff aus FSC®- zertifiziertem Holz.
Nachhaltigkeit
Optische Gegenüberstellung
alle Materialien im Vergleich
Optische Gegenüberstellung
alle Materialien im Vergleich
Farbe
Verwendung
Rohstoff
Nachhaltigkeit
Pflanzenetiketten aus Circular PP
Echte Kreislaufwirtschaft
mit Circular PP

Noch bevor die Klimadiskussion eine breite Öffentlichkeit fand, haben wir in Zusammenarbeit mit renommierten Forschungseinrichtungen unser Projekt „Circular PP“ gestartet. Ziel war es, aus bedruckten Abfällen wieder neue Etiketten herstellen zu können. Die vorliegenden Ergebnisse aus dieser Forschungsarbeit sind eindrucksvoll und haben uns überzeugt, dass eine ECHTE Kreislaufwirtschaft die sinnvollste und nachhaltigste Lösung für die aktuellen Herausforderungen in der Gartenbaubranche ist.

Der Circular PP Kreislauf
01
02
03
Die Vorteile von CPP auf einen Blick
Mehr als
„nur Recycling“

Bei herkömmlichen Recycling-Prozessen von bedruckten Kunststoffen ergibt sich bei der notwendigen Erhitzung das Problem von stark ausgasenden und riechenden Farben & Lacken. In interdisziplinärer Forschungsarbeit ist es Renner Print Media nachhaltig gelungen diese Störstoffe im „Compounding-Prozess“ dauerhaft zu neutralisieren. Aus bedruckten Kunststoffen entsteht nun ohne Zufluss von Neuware ein wiederbedruckbares Material: „Circular PP“.

Einsparung
von 80% CO2

Der klimarelevante Fußabdruck konnte bei der Produktion von Circular PP von ca. 2.500 kg CO2/t auf unter 500 kg CO2/t d.h. um über 80 % gesenkt werden. Damit ist man schon heute voll im Einklang mit Vorgaben der EU für 2030.  Viele andere Materialien mit vermeintlich besserem Image, wie z.  B. Papier, schneiden in diesem Vergleich deutlich schlechter ab.

Circular PP Etiketten
sind klimaneutral

Klimaneutral bedeutet, dass die gesamte Herstellungskette - vom Rohstoff bis zur Entsorgung beim Konsumenten – das Gleichgewicht der Erdatmosphäre nicht verändert. Mit der Verwendung des Circular PP Materials sind Ihre Etiketten automatisch klimaneutral, ohne dass sie einen Beitrag dafür leisten müssen. Renner Print Media übernimmt diese Kosten für Sie und bietet dieses Material für seine Kunden bereits von vornherein klimaneutral an. 

100% Recycling
60% PCR Quality

Circular PP besteht zu 100% aus Recycling-Materialien, wobei 60% davon Abfälle mit Post Consumer Qualitäten ausmachen. Das heißt, es werden nicht nur die bedruckten Stanzreste, die während unserer Druckproduktion entstehen gesammelt, sondern beispielsweise auch alte Plakate und Polypropylen aus Consumer-Abfällen verarbeitet. Circular PP wiederum ist selbst zu 100% recyclingfähig. Kein neuer Abfall entsteht.

FAQs zu CircularPrint –
Sie fragen, wir antworten
Was bedeutet Upcycling?

Upcycling ist die technisch und ökologisch hochwertigste Form des Recyclings. Aus Abfallstoffen werden durch 100 %ige Kreislaufführung neuwertige Stoffe hergestellt. Mögliche Störstoffe werden neutralisiert.

Was heißt PCR?

PCR = Post-Consumer-Recyclingmaterialien. Hierbei handelt es sich um wiederaufbereitete Kunststoffe aus Haushalts- oder gewerblichen Abfällen. Abfallsammlung- & Aufbereitung liegen dem ganzen zugrunde.

Kann Circular PP wieder verwertet werden?

Circular PP ist zu 100 % recyclingfähig und kann weiter im Kreislauf geführt werden.

Für welche Etiketten kann Cicular PP verwendet werden?

Circular PP kann für alle Arten von Pflanzenverpackungen verwendet werden.

Wie unterscheidet sich Circular PP in Vergleich zu Neuware rein optisch?

Das Unterscheidungsmerkmal von Circular PP ist ein hellgrauer Farbton im Gegensatz zum gedeckten Weiß von Neuware PP, ähnlich wie bei Recyclingpapier, der aber eine einwandfreie Farbwiedergabe ermöglicht.

Was geschieht beim Compounding-Prozess

Compounding-Prozesse beschreiben die Vorgänge in der Kunststofftechnik bei denen die Aufbereitung von Rohstoffen zu einer weiterverarbeitbaren Masse ermöglicht wird. Z. B. durch Aufschmelzung des Polymers oder Neutralisierung unerwünschter Bestandteile.

Was ist der Vorteil des Circular PP Siegels im Vergleich zum Blauen Engel?

Bei Produkten mit dem Circular PP Siegel wird 100% des Materials wiederverwertet.

Die Suche nach dem geeigneten Material

Interview mit Kurt Hauser und Daniel Linzmayr

MEHR
Ausgezeichnet, zertifiziert und gekennzeichnet
Circular Print
Das Circular Print Siegel ist ein Zertifikat für Druckprodukte die zu 100% auf Circular PP gedruckt sind.
www.circular-print.eu
Klimaneutral
Zertifiziert klimaneutrale Druckprodukte. Über die ClimatePartner ID 1164022021001 ist die Zertifizierung eindeutig nachvollziehbar und international anerkannt.
MEHR
Minus 80% CO2
Kennzeichnet Bedruckstoffe bei denen in der Produktion über 80% an CO2 eingespart wird im Vergleich zu Neuware.
Energy Globe Award
Aufgrund des hohem Grades an Nachhaltigkeit wurde Circular PP mit dem Energy Globe Award ausgezeichnet.
MEHR

Für uns bei Bionana steht bei jeder Entscheidung Nachhaltigkeit im Vordergrund, so auch bei der Auswahl unserer Stecketiketten. Hier verwenden wir Circular PP von Renner-Print, ein tolles Material: es besteht zu 100% aus recyceltem Plastik, das wieder voll recyclingfähig ist. Die Etiketten werden zu 100% aus Produktionsabfällen in echter Kreislaufwirtschaft hergestellt. Dadurch hat Circular PP einen besseren CO2-Fußabdruck als Papier.

DI(FH) Simona Nitschinger, geschäftsführende Gesellschafterin, BIONANA

Auf der Suche nach Alternativen zu unseren Etiketten aus Neuware stand uns Fa. Renner-Print tatkräftig zur Seite. Nach umfangreichen Informationen über die Möglichkeiten und den darauffolgenden Praxistests in unserer Gärtnerei fiel unsere Wahl auf Circular-PP.

Produktmanagerin, Stiftsgärtnerei Wilhering

Presse
TASPO Spezial 2022
In der TASPO Spezial Nachhaltigkeit 12-2022 auf S 82-83 wird die Klimaneutralität von Circular PP und Renner Print Media erläutert.
ZUM E-PAPER
TASPO Spezial 2021
In der TASPO Spezial Nachhaltigkeit 12-2021 auf S 88-89 ist Renner mit einem Beitrag über Circular PP vertreten.
ZUM E-PAPER
Sieger Energy
Globe Award
Renner Print Media wurde in der Kategorie Sustainable Plastics als Sieger ausgezeichnet
OFFIZIELLE WEBSITE
DEGA
In der DEGA Ausgabe 5/2021 werden Nachhaltige Produkte der führenden Pflanzenverpackungsanbieter miteinander verglichen. Renner Print Media ist vorne mit dabei.
ITG Innovationsservice
für Salzburg
Green Innovation made in Salzburg: auf Seite 4 in der aktuellen Ausgabe werden Unternehmen präsentiert, die ökologisch nachhaltige Projekte umgesetzt und damit zu einer saubereren Umwelt beigetragen haben. Renner Print Media wird hier als revolutionierender Betrieb in der Kunststoffindustrie vorgestellt.
OFFIZIELLER BEITRAG
Pflanzenetiketten aus echtem Holz
Nicht schlecht, Herr Specht!
WoodyLabel – bedruckbares Birkenholz

Die natürliche Haptik und die erkennbare Holzmaserung sprechen ganz für sich und machen WoodyLabel zum optimalen Material für die auffallende und besondere Pflanzenpräsentation. Das Beste daran: WoodyLabel ist FSC-zertifiziert,100% ökologisch sauber und selbstzersetzend.

Die Vorteile von WoodyLabel auf einen Blick
aus echtem Birkenholz

Woody Label besteht aus echtem Birkenholzfurnier. Die erkennbare, natürliche Holzmaserung sorgt für einen echten Blickfang. Das Material verfügt zudem über eine hohe Biegsamkeit.

brillante Druckergebnisse

Egal ob Bilder, Illustrationen oder Grafiken – in Farbe oder in Schwarz-Weiß – es kann uneingeschränkt wie Papier bedruckt werden und das Druckergebnis ist erstaunlich.

100% kompostierbar

Wenn es darum geht, Nachhaltigkeit, Design und Qualität zu vereinen, ist Woody Label vorne dabei: das Material ist ökologisch sauber, selbstzersetzend und FSC®-zertifiziert.

Unsere Mission

Alles Leben auf unseren Planeten hängt vom Vorhandensein unserer grünen Mitgeschöpfe ab. Als Drucker, Designer,
Fotografen und Gärtner vereinen wir unsere Fähigkeiten um für Pflanzen zu begeistern. Das führt Natur und Mensch ein
Stück weit zusammen.

Unsere Wurzeln liegen in der Buchdruckerkunst, erfunden von Johann Gutenberg. Der Boden auf dem wir wachsen ist die
Gärtnerbranche. Das Wachstum verdanken wir unseren engagierten Mitarbeitern. Die Frucht sind begeisterte Kunden.

Kontakt

Pfongau Mitte 5, 5202 Neumarkt, Austria

+43 6216 20399-0

office@renner-print.at

Copyright © 2022 Renner Print Media GmbH.
AGB. Impressum. Datenschutzerklärung.