Beschilderung Piardino

Die Firma Bauhaus suchte nach der optimalen Beschilderung im Pflanzenbereich zur Einführung der Eigenmarke Piardino. Das Beschilderungsprogramm Flowerprint erfüllte dazu die Anforderungen am besten. Neben den allgemeinen Produktvorteilen der Flowerprint-Quartierschilder, wie einer schnellen und kostengünstigen Produktion von Einzelschildern auf Kunststoff, einem offenen System, welches sich optimal an die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers anpassen lässt, war in diesem Fall die Mehrsprachigkeit (15 europäische Sprachen) und die Funkionalität „Kollektionen und Zentralbestellung“ (siehe „Flowerprint“) ein wesentlicher Pluspunkt.