Substratverpackung Bio-Erde

Ausgangspunkt war die Markteinführung der ersten Bio-Moorbeeterde für Beerensträucher, Azaleen, etc. durch die Baumschule Steiner.

Entwickelt wurde ein Verpackungsdesign für Substratfolien, welches aktuelle Gestaltungstrends im Bereich Bio-Produkte aufgreift und die geeigneten Produktgruppen konkret und mittels Fotografien abbildet. Die Anwendung des Produkts wird so für den Konsumenten im Do-it-yourself- und Gartencenter-Bereich schnell erfassbar. Außerdem wird durch die Verwendung von ausschließlich natürlichen Farben und „Holzoptik“ das besondere Alleinstellungsmerkmal des zertifiziert biologischen Substrats unterstrichen.